Schraubenkompressoren

GA VSD+ - DER ENERGIESPARER

• Variable Drehzahlregelung (VSD) für durchschnittliche
Energieeinsparungen von 35 %
• Besonders großer Betriebsregelbereich und flexible
Druckauswahl: 4-13 bar
• Start unter Systemdruck Besonders großer keine Leerlaufzeit
• Die integrierte Saver-Cycle-Regelung für Trockner reduziert den
Strombedarf des Trockners um bis 60%.
• Die intelligente grafische Elektronikon®-Kompressorsteuerung
mit hochauflösendem Farbdisplay arbeitet mit einem Sollwert
und minimiert Druckabfälle.

GA+ - DER ALLESKÖNNER

• Hoher Volumenstrom (FAD) bei niedrigem Energiebedarf
• Effizienter IE3/NEMA Premium-Motor mit hocheffizienter
Verdichterstufe
• Geringe Geräuschentwicklung, geeignet für die Installation
in der unmittelbaren Umgebung von Arbeitsplätzen
• Der integrierte umweltfreundliche R410A-Trockner benötigt
nur eine geringe Stellfläche und reduziert Druckverluste.
• Intelligente grafische Elektronikon®-Kompressorsteuerung
mit hochauflösendem Farbdisplay

GA - PREMIUM-KOMPRESSOR

• Hoher Volumenstrom (FAD)
• Effizienter IE3/NEMA Premium-Motor in Kombination
mit hocheffizienter Verdichterstufe
• Erstklassige Qualität zu niedrigen Investitionskosten
• Der integrierte effiziente und umweltfreundliche
R410A-Trockner benötigt nur eine geringe Stellfläche
und reduziert Druckabfälle
• Garantierte Effizienz der Elektronikon®-Steuerung
mit Vernetzung

Baureihe rs

Öleingespritzte Schraubenkompressoren sind heute im entsprechenden Leistungsbereich die modernste und wirtschaftlichste Art der Druckluft- erzeugung.

RENNER setzt voll auf dieses Verdichtungsprinzip. Die Leistungspalette erstreckt sich von 3 bis 355 kW bei einem Enddruck bis 15 bar.

RENNER-Schraubenkompressoren mit asymetrischem Profil sind für den kompromisslosen, industriellen Einsatz konzipiert. Hohe Wirtschaftlich- keit, lange Lebensdauer, sowie einfache und kostengünstige Wartung sind stets die wichtigsten Kriterien bei der Entwicklung neuer Produkt

Baureihe rs-Top

Die RS-Top-Baureihe ist eine Erweiterung unserer RS-Baureihe. Sie ist kleiner, leiser und wartungsfreundlicher!
Noch kleiner.
Die Anlage hat eine kleinere Aufstellfläche. Die Riemenspannung erfolgt nun über eine Motorwippe. Der Riemenspanner entfällt und durch die verbesserte Umschlingung des Riemens um die Scheibe, entsteht eine bessere Kraftübertragung.
Noch leiser.
Um das Laufgeräusch deutlich zu reduzieren ist ein ummantelter Keilriemen eingesetzt. Die Anbringung einer Schalldämmbox ermöglicht eine zusätzliche Schallreduzierung um ca. 4 dB (von 64 auf 60 dB).
Noch wartungsfreundlicher.
Optimierte Anbringung des Ölregelventils. Ausschließliche Verwendung von Hochtemperaturschläuchen.

Baureihe rsf

Starke Schwankungen beim Druckluftbedarf lassen sich in vielen Betrieben nicht vermeiden. Druckluft auch in solchen Fällen wirtschaftlich zu erzeugen – dafür sorgen frequenzgeregelte RENNER Schraubenkompressoren. Die Kompressorleistung passt sich über die stufenlose elektronische Drehzahlregelung dem tatsächlichen Druckluftbedarf an. Dies gewährleistet den wirtschaftlichsten Betrieb. Der Frequenzumrichter mit Steuerung ist in die Gesamtanlage integriert und fest installiert.